Gemeinsam Wohnraum in der ALTEN MU gestalten

In der ALTEN MU soll in Zukunft Wohnraum entstehen. In den kommenden Monaten sind vier Infoveranstaltungen geplant. Sie dienen dazu, eine Gruppe von potentiellen Wohnenden zu bilden und sind die Plattform für einen offenen Austausch. In den regelmäßigen Meetings möchten wir gemeinsam die Vision des Wohnens in der ALTEN MU konkretisieren und gestalten. Du hast […]

Auf dem Weg zum kreativen Dorf der Stadt

Auf dem Weg zum kreativen Dorf der Stadt, steht vor allem eine Herausforderung auf dem Plan: Die ALTE MU unser eigen nennen und sie baulich verändern können – denn es soll nicht nur kreativ gearbeitet, sondern bald auch gewohnt werden. Im Rahmen der Ideenwerkstatt fand im Herbst 2021 gemeinsam mit Stadt, Land, Akteur*innen und drei Architekturbüros ein partizipativer Gestaltungsprozess zur Vision von Wohnen und Wirken in der ALTEN MU statt. Der Aftermovie mit Impressionen der dreiteiligen Veranstaltung ist jetzt online.

Rembrandts Sohnemann

Selten kam uns Kunst so nah, wie die von Justus von Karger: Seine Hand zeichnete die Comic-Motive auf dem Goldeimer-Klopapier. Der NDR hat Justus in seinem Atelier in der ALTEN MU besucht, wo er aktuell einen besonders großen künstlerischen Erfolg feiern darf: Sein Selbstportrait im Rembrandt-Stil schafft es ins Rijks-Nationalmuseum nach Amsterdam!

Chronik einer Holzwerkstatt

Die WerkStattKonsum ist so manches Mal eine staubige Angelegenheit – nicht aber ihr Archiv! Frisch aufgehübscht und vor allem ordentlich sortiert präsentiert sich das WSK-Archiv jetzt auf YouTube: Von den Anfängen im Januar 2014 bis ins Jahr 2020 lässt sich die Erfolgsgeschichte der Kieler Holzwerkstatt ansehnlich nachvollziehen.

MUSEUMSNACHT 2022: PRIMED IN DER ALTEN MU

Im Rahmen der Museumsnacht organisiert das Labor für Klang und Raum die Ausstellung primed in der ALTEN MU und bietet eine akustische Führung gemeinsam mit dem Permakulturzentrum e.V. an. Alle Infos in diesem Beitrag.

yooweedoo sucht Verstärkung

Looking for a job? Das Team von yooweeedoo sucht Verstärkung und das gleich mit drei Stellenausschreibungen mit Bewerbungsschluss zum 21.07.2022.

Sommerfest in der ALTEN MU

Wir feiern den Sommer! Unter grünen Bäumen mit Live-Musik, kleinen Workshops, nicen Ständen von Projekten aus und um die ALTE MU, Eis, kalten Getränken, heißem Kaffee, veganem Kuchen, allerlei Schmackofatz und vor allem mit viel, viel Sommer! Im Anschluss ans Nachmittagsprogramm tanzen wir gemeinsam in die Sommernacht. Feiert ihr mit uns?

Monatsblatt Juli 2022

Hier findest du Termine und Events in und rundum die ALTE MU im Juli 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

Eindrücke vom Frühlings/Floh/Markt

Unser FRÜHLINGS/FLOH/MARKT war ein wunderschönes Event mit warmem Frühlingswetter, viel Kaffee, sweeten Second Hand Schätzen, guter Musik und mit euch – Eindrücke und Bilder vom ersten Saisonfest des Jahres 2022 gibt’s hier.

Zukunftslabor Raum-x: Kiel weiterentwickeln

Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Diese Frage beschäftigt uns in der ALTEN MU seit Stunde Null und steht deshalb nicht umsonst am Mauerwerk unseres Kulturzentrums. Besonders intensiv setzt sich das C20 Institut für transformative Utopien mit dieser Frage auseinander und rückt durch die Kooperation mit der Smarten KielRegion, den Kieler Nachrichten und Kiel Marketing dabei unsere Hafenstadt in den Fokus.

Monatsblatt Juni 2022

Hier findest du Termine und Events in und rundum die ALTE MU im Juni 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

ERBBAURECHTSVERTRAG UNTERZEICHNET

Dies ist unser Haus! Nach langjähriger Arbeit wurde am 22. April 2022 der Erbbaurechtsvertrag für das Gelände, auf dem die ALTE MU lebt mit Stadt und Land unterzeichnet. Somit wurde die Nutzung des Grundstücks für 99 Jahre vertraglich festgelegt und für die Zukunft gesichert. Weiter zur gesamten Pressemitteilung.

graadwies sucht Verstärkung: Office-Management

Das Architekturbüro graadwies hat seinen Sitz seit vielen Jahren in der ALTEN MU. Nach dem Umzug in größere Räumlichkeiten mit Blick aus unserer Fensterfront zum Lorentzendamm, haben sie jetzt auch Platz für Verstärkung im Team und suchen eine Person für Officemanagement und Businessdevelopment in Teilzeit (20 Std.).

Monatsblatt Mai 2022

Hier findest du Termine und Events in und rundum die ALTE MU im Mai 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

Frühling und Saisonfest

Das erste Saisonfest der ALTEN MU in 2022 steht unter dem Motto: Frühlings/Floh/Markt – ein Mix aus Flohmarkt, Musik. Leckereien und Tanzen erwartet euch am Samstag, den 30. April ab 14 Uhr auf dem Gelände der ALTEN MU.

Monatsblatt April 2022

Hier findest du Termine und Events in und rundum die ALTE MU im April 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

Monatsblatt März 2022

Hier findest du Termine und Events in und rundum die ALTE MU im März 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

Tiny House Talk mit der R+V Versicherung

Zukunftsprojekt werden – wie geht das? Im ‚Tiny House Talk‘ am 23.02. sprechen Kieler Honig, Goldeimer, Vereinsbüro und Genossenschaft mit der R+V-Versicherung darüber, wie aus einer fixen Idee das Kreativzentrum ALTE MU erwuchs. Mit einer Fördersumme von 1,6 Millionen Euro will die R+V anlässlich ihres 100. Geburtstag frische Ideen und neue Projekte fördern, die eine gemeinschaftliche, nachhaltike Zukunftsvision verfolgen.

Monatsblatt Februar 2022

Hier findest du Termine und Events in und rundum die ALTE MU im Februar 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

Einladung zur Zwischenpräsentation der Projektentwicklung am 13. Januar 2022

In der Zwischenpräsentation am Donnerstag, den 13.01.2022 um 18:30 Uhr, online via Zoom, präsentiert das Team Projektentwicklung der ALTEN MU aktuelle Pläne und Fakten rundum den neuen Architekturentwurf des Büros DEADLINE, den Bauprozess und die bevorstehenden strukturellen Veränderungen von ALTE MU e.V. und e.G.

Monatsblatt Januar 2022

Hier findest du alle Termine in und rundum die ALTE MU im Januar 2022 zusammengefasst auf dem Monatsblatt.

Monatsblatt Dezember 2021

Hier findest du alle Termine im Dezember 2021 zusammengefasst auf dem Monatsblatt, zum Ansehen und als Download.

Anpacken – wir machen die ALTE MU winterfest

Am Samstag, den 27.11. heißt es ein letztes Mal für dieses Jahr gemeinsam Anpacken in der ALTEN MU. Wir machen das Gelände bereit für den Winter und sorgen dafür, dass im Sommer wieder alles wachsen und gedeihen kann. Dazu lädt das Team rundum das Permakulturzentrum alle Helfer:innen herzlich zu Kaffee, Tee, Snacks und weltberühmten heißen […]

Gremiumssitzung zur architektonischen Zukunft der ALTEN MU

Wie soll die ALTE MU der Zukunft aussehen? Wie können Wohnen, Wirken, Arbeit und Kreativität unter einem Dach sinnvoll und mit Mehrwert zusammenkommen? In der Gremiumssitzung soll über die architektonische Zukunft der ALTEN MU entschieden werden. Damit legen wir einen weiteren Meilenstein zur Gestaltung der Liegenschaften am Lorentzendamm inmitten Kiels.

ALTE MU im Fernsehen: ZDF-Doku porträtiert das Kreativzentrum ALTE MU als Positivbeispiel für lebendige Stadtentwicklung

„Die Stadt Kiel setzt auf die ALTE MU, auf Stadtentwicklung in Bürgerhand“, heißt es in der ZDF-Dokumentation Re: Lebendig und lebenswert – Wie Städte sich neu erfinden von Eva Münstermann und Frédérique Veith. Neben Paris, Bremen und Hameln reiht sich das Kreativzentrum ALTE MU in Positivbeispiele für lebendige Stadtentwicklung ein und sticht vor allem durch ihre Gestaltung in Bürger:innen-Hand heraus. Die Sendung wird im Oktober und November 2021 auf arte und im ZDF ausgestrahlt und ist online verfügbar.

HERBSTMARKT IN DER ALTEN MU

Herzliche Einladung zu unserem letzten Saisonfest in diesem Jahr: ein bunter Herbstmarkt voller regionaler Ernteerzeugnisse, Kunsthandwerk, Ausstellungen, Livemusik, Workshops und Einblick in die Projekte der ALTEN MU. Der Eintritt ist frei.

WOCHENENDE DER MUSEEN

Nachdem die Museumsnacht 2020 wegen der Corona-Pandemie pausieren musste, öffnen in diesem Jahr 24 Museen und kulturelle Einrichtungen mit einem Ticket wieder ihre Türen. Auch in der ALTEN MU finden Ausstellungen, Führungen und Klangkunst-Events statt.

PERMA YOGA im Winter

Das PERMA YOGA zieht in den Wintermonaten vom Vorgarten ins warme Studio: Ab dem 26. September immer sonntags um 10 Uhr mit Benni vom Permakulturzentrum.

Einladung zur Ideenwerkstatt

Die Ideenwerkstatt ist eine dreiteilige Veranstaltungsreihe, die sich um die bauliche Zukunft der ALTEN MU dreht. Im Kolloquium am 04.09.21 lernen wir die Architekturbüros kennen, bei der Werkstatt am 02.10.21 begutachten wir die Entwürfe der Büros und tauschen uns über die gemeinsame bauliche Vision aus. Bei der Gremiumssitzung am 20.11.21 werden die drei Entwürfe der Architekturbüros von einer Fachjury bewertet und eine Weiterarbeitungsempfehlung für die ALTE MU ausgesprochen.

MESH UP! 2021

„Digitalisierung gemeinsam gestalten“ ist das Motto des Online-Barcamp MESH Up! 2021 („Medienbildung in Schleswig-Holstein). Was für Chancen bietet uns die derzeitige Situation, um gemeinsam das Thema Digitalisierung auf eine neue Ebene zu führen? Wir beleuchten das Lehren und Lernen mit digitalen Medien aus verschiedenen Bildungsbereichen entlang der Bildungskette. Ihr als Teilnehmende gestaltet diesen Tag am Freitag, den 17. September von 09:30 bis 16:30 Uhr aktiv mit: Eure Fragen, Session-Themen und Ideen machen das Barcamp lebendig.

ALTE MU Sommerfest 2021

Wir laden ein zum ALTE MU Sommerfest am Samstag, den 21. August von 14 bis 23 Uhr. Auf zwei Bühnen begleiten euch Live-Musik, literarische Lesungen und formidable DJ-Skills bis in den späten Abend. Zwischen den Bühnen verteilt auf dem Gelände erwarten euch Workshops, Projekt- und Verkaufsstände, Kiosk, lecker Essen und hoffentlich ordentlich Spaß nach der langen pandemiebedingten Einöde.

HOPE SPOT OCEAN: Sorge und Hoffnung rund um die Ostsee auf der Theaterbühne

Das Kieler Theaterprojekt HOPE SPOT OCEAN feiert am 15. August 2021 an der Kiellinie Premiere. Schauspielerin Ronja Donath, Regisseurin Lara Phelina Pansegrau und Videokünstler Patrick Staves nehmen in der dramaturgisch-innovativen Inszenierungsform der Stückentwicklung die heimische Ostsee und den Schutz der Meere unter die Lupe.

Perma Yoga unter Bäumen

Ab heute, Donnerstag, den 08. Juli 2021, startet endlich wieder Perma-Yoga für alle im Vorgarten der ALTEN MU. Gemeinsam mit Benni vom Permakulturzentrum heißt es Wahrnehmen, Beobachten und Inspirieren während eurer Yoga-Stunde unter den Bäumen. Das Perma-Yoga findet ab jetzt jeden regenfreien Donnerstag um 18:30 Uhr auf bezahl-was-du-magst-Basis statt und ist offen für ALLE Interessierten. […]

Ausschreibung: Assistenz im Bereich Kampaigning, Fundraising und Büroorganisation in der Projektentwicklung der ALTEN MU

In der nächsten Zeit benötigt die Urbane Impulse GmbH der ALTEN MU Unterstützung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Kampagne, der Durchführung einer Machbarkeitsstudie zum Thema Wohnen und Wirken, sowie der Beteiligung, insbesondere von Interessierten für das zukünftige Wohnprojekt. Um unser Team zu erweitern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz im Bereich Kampaigning, Fundraising und Büroorganisation (19,5 Wochenstunden).

SPENDENAUFRUF

Die Pandemie hat uns alle weggefeuert, aber wir sind noch da! In unserem Film zeigen wir, was im letzten Jahr hinter verschlossenen Türen alles entstanden ist. Unterstütze die ALTE MU und damit die Kunst und Kultur in Kiel mit deiner Spende.

KULTURPARKPLATZ

Mit einem Freuden-Feuerwerk im Bauch laden wir euch ein – zurück in die ALTE MU und zu unserem ersten Event seit über einem Jahr: der Kulturparkplatz am 19. Juni 2021 im Rahmen des Kieler Kultursommers XXL. Ein Tag auf der Picknickdecke voller Livemusik, gutem Essen und Getränken für dich und deine Friends, umsonst und draußen.

ES IST DEINE STADT – UMFRAGE!

In Kiel, in Riga, in Aarhus und in Brüssel wollen wir es wissen: Was fehlt in deiner Stadt, was willst du noch und was brauchst du, um hier glücklich zu sein? Mach mit bei der europaweiten BITU-Umfrage!

PRESSEMITTEILUNG: Feierliche Gründung der Genossenschaft ALTE MU eG

Am Dienstag, den 13. April 2021 wurde die Genossenschaft ALTE MU eG für Wohnen und Wirken feierlich gegründet. 38 Gründungsgenoss:innen aus dem Umfeld des ALTE MU Impuls-Werk e.V. fanden sich online zur Gründungs- und anschließend ersten Generalversammlung zusammen. Die Genossenschaftsgründung stellt sowohl für die Aktiven der ALTEN MU als auch den Standort Kiel einen Meilenstein in der Arbeit der Kunst- und Kulturszene dar und verfolgt das Ziel, die langjährige Vision vom kreativen Dorf in der Stadt zur gelebten Realität werden zu lassen.

Die ALTE MU macht wieder auf

Seit dem 08. März 2021 gelten neue Lockerungen der Corona-Maßnahmen, die es auch der ALTEN MU erlauben, das Gelände wieder zu öffnen. Sowohl das Glückslokal als auch das Siebeneck können somit zumindest einen Teil ihres Betriebens wieder aufnehmen.

DAS KLODE MONET PROJEKT

Die Toilettenräume der ALTEN MU haben einen neuen Anstrich bekommen – jetzt sollen sie zur Leinwand Kieler Künstler:innen werden. Mit dem KLODE MONET PROJEKT sagt die ALTE MU Ciao zu trostloser Toiletten-Tristesse und Hallo zu allerfeinster Klokunst!

Neuer Vorstand für die ALTE MU und Beschluss zur Genossenschaftsgründung

Die Mitglieder des ALTE MU Impuls-Werk e.V. haben am 26. November 2020 über einen neuen Vorstand abgestimmt und dabei auch den Beschluss zur Genossenschaftsgründung für die nahe Zukunft gefasst. Die ALTE MU spricht ihren besonderen Dank für die anspruchsvolle Vorstandsarbeit des Jahres 2020 an den alten Vorstand aus, der entlastet und aus dem Amt verabschiedet wurde.

Corona-Update aus der ALTEN MU

Die ALTE MU muss aufgrund der aktuellen Covid-19 Verordnungen für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben, allerdings bieten das Glückslokal und das Siebeneck bieten Hybridangebote an, durch die weiterhin Sachen abgegeben und Produkte aus der ALTEN MU erworben werden können.

Cocina – Kochen für alle

Die CoWorking-Küche Cocina ist ab jetzt auch für externe Raumnutzung verfügbar – mit Küche und Gastraum bietet sie viel Platz für Schulungen, berufliche Events oder private Veranstaltungen. Des Weiteren gibt’s zwei saisonale Rezepte frisch aus der Cocina-Küche zum Nachkochen.

Calendarium Luminis

Frühjahr 2020. Ein öffentlichkeitsscheuer Künstler mit großen Ideen und dem malerischen Namen Johann Sommer bezieht ein Atelier in der ALTEN MU. Er hat einen Plan, ein Projekt, das schon seit über einem Jahr darauf wartet, endlich fertig zu werden. Und dann kommt Corona. Und mit dem Virus ungeahnt viel Zeit. Zeit, die Johann nutzt, um […]

Entschuldigung, wo sind denn hier die Umkleiden?

Die Ausstellung „Umkleiden“ beleuchtet die Schattenseiten der Modeindiustrie und zeigt Handlungsmöglichkeiten für einen nachhaltigeren Modekonsum im Pop-Up Pavillon in der Kieler Innenstadt. Dahinter steckt [’sisu], ein Verein, der unser Verhältnis zu unserer Kleidung generationenübergreifend verändern will.