yooweedoo Changelab

Women Entrepreneurship Programm

Di 03. Nov - Di 08. Dez | ganztägig Uhr

// ONLINE-VERANSTALTUNGSREIHE

Was bedeutet eigentlich Women Entrepreneurship? Wie gehen Frauen mit den Herausforderungen einer Gründung um? Warum braucht es mehr Gründerinnen? Unsere Erfahrung zeigt, dass Frauen ein hohes Interesse an der Gründung von Social Start-ups haben, die den gesellschaftlichen Mehrwert vor den finanziellen Gewinn stellen.

Start-ups sind eine wichtige Quelle wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Innovationen bei der Transformation zu einer nachhaltigeren Gesellschaft. Aktuelle Zahlen zeigen jedoch, dass Frauen mit nur 16% unter den Gründer*innen von Start-ups stark unterrepräsentiert sind (Female Founders Monitor 2020). Mit dem Programm Women Entrepreneurship der yooweeedoo-Akademie für Social Entrepreneurship wollen wir dazu beitragen, dass sich das ändert.

Das Women Entrepreneurship Programm richtet sich exklusiv an Frauen. Es zeigt, wie Frauen ein Start-up souverän und im Einklang mit den eigenen Werten entwickeln und führen können. Wir sprechen über Rollenbilder, Finanzen und darüber, wie der Arbeitsalltag im Einklang mit dem weiblichen Zyklus produktiv gestaltet werden kann.

Weitere Informationen zum Women Entrepreneurship Programm findest du hier.
Du kannst dich über das Online-Formular zu den Veranstaltungen anmelden.

 

Veranstaltungen

// 03.11.2020 um 15 – 17:00 Einführungsveranstaltung

Was heißt eigentlich Women Entrepreneurship? Und warum braucht es Gründerinnen? Diese Fragen werden in der Einführungsveranstaltung diskutiert. Außerdem ist Platz für das Kennenlernen von spannenden Gründerinnen und denen, die es werden wollen.

Referentinnen: Dr. Kirsten Mikkelsen & Carolin Bach

 

// 10.11.2020 um 15 – 17:00 Frauenbilder bilden Frauen

Wie sehen Frauenbilder in der Gesellschaft aus und was für Auswirkungen hat das auf mich? Ein Einstiegsworkshop zum Thema Geschlechtergerechtigkeit und der Auseinandersetzung mit dem eigenen Frauenbild.

Referentinnen: Elisa Sievers & Carolin Bach

 

// 17.11.2020 um 15 – 17:00 Entrepreneurial Personality und Leadership

Oft unterscheidet sich der eigene Führungsstil von dem, der gesellschaftlich anerkannt ist. Aber was macht eine Gründungs- oder Führungspersönlichkeit aus? Und welcher Führungsstil passt zu mir? Eine Auseinandersetzung mit den eigenen Werten.

Referentinnen: Dr. Kirsten Mikkelsen & Carolin Bach

 

// 24.11.2020 um 15 – 17:00 Geld, Investment und Fördermöglichkeiten

Wir müssen über Geld sprechen. Viele Frauen verdienen zu wenig davon. Gerade in der Selbständigkeit ist es schwer, der eigenen Arbeit den richtigen Wert zu geben. Außerdem stehen Gründerinnen vor besonderen Herausforderungen und Vorurteilen, wenn sie sich für externes Funding bewerben. Hier sprechen wir darüber.

Referentinnen: Dr. Kirsten Mikkelsen & Carolin Bach

 

// 01.12.2020 um 15 – 17:00 New Work und der weibliche Zyklus

Wie gestalte ich meinen Arbeitsalltag produktiv und stressfrei? Jede Frau hat einen eigenen individuellen Zyklus, der nicht immer in den 24/7-Rhythmus unserer Gesellschaft passt. Dabei kann der Arbeitsalltag durchaus produktiv und stressfrei gestaltet werden, wenn die eigenen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Was braucht mein Körper in welcher Zyklusphase? Wie arbeite ich stressfrei und im Einklang mit meinem Körper?

Referentinnen: Samantha Schwickert & Carolin Bach

 

// 08.12.2020 um 15 – 17:00 Abschlussveranstaltung

Was nehmen wir aus der Veranstaltungsreihe mit? Welche Fragen sind noch offen? Wer kann sich mit wem vernetzen? Wie kann das Wissen weiter gestreut werden? In der Abschlusssession nehmen wir uns Zeit für Reflektion und kollegiale Beratung.

Referentin: Carolin Bach

iCal