Lillebräu

ein Bier für Kiel


lille – das ist Craftbeer aus der Fördestadt Kiel.
2014 von Max Kühl und Florian Scheske gegründet und nach einem Jahr Experiment seit April 2015 endlich erhältlich.
Unsere Mission ist eindeutig. Wir sind angetreten, um unsere Stadt wieder ins kollektive Bierbewusstsein zurück zu bringen und darüber hinaus Bier zu retten – vor Einheitsgeschmack, vor durchökonomisierten Rezepten und Brauverfahren, vor Langeweile.
Wie das gehen soll? Durch’s Experiment. Durch Liebe zum Detail. Durch beste Zutaten und mit Fokus auf die nächste Geschmacksexplosion. Durch Zusammenarbeit mit anderen Brauern und der Kultur eines offenen Austausches in der Brauszene.
Im Brauklub kommen Menschen zusammen, die Herstellung und Genuss von Craft Beer schätzen. Er steht allen offen, die Heim- bzw. Hobbybrauer sind oder es werden möchten, oder die beruflich mit dem Bierbrauen zu tun haben. Regelmäßige Zusammenkünfte finden vier mal im Jahr statt. Unsere Ziele: /Intensive Vernetzung der Kieler Brauszene /Schaffung von Öffentlichkeit für das Thema Craft Beer /Teilen von Ressourcen und Produktionsmitteln /Gemeinsamer Einkauf von Zutaten und Verbrauchsmaterial /Fachlicher Austausch unter Gleichgesinnten /Ehrliche und konstruktive Kritik zu Brauergebnissen /Stärkung der Motivation zum Ausprobieren /Zusammenarbeit am Braustandort Kiel
/Förderung der lokalen Bierkultur

Website: www.lille.beer
Facebook: facebook.com/lillebraeu
Instagram: lille.beer
Twitter: lille.beer
Email: ahoi@lillebraeu.de